Flughafen Düsseldorf Neu- und Umbau airport 2000 plus

Der Flughafen Düsseldorf wurde mit einem Auftragsvolumen von 350 Mio. € umgebaut. Das Bauvorhaben gliederte sich im wesentlichen in folgende Teilprojekte auf:

  • Erweiterung des Zentralgebäudes vor den Flugsteigen A und B
  • Neubau des Flugsteiges B
  • Neubau einer Tiefgarage
  • Neubau der Verkehrsanlagen für die Flughafen-erschließung mit Neubau der Vorfahrtstraße Ankunft- und Abflugebene
  • Neubau der Vorfeldstraße mit Anbindung der Flugstege und Gebäude
  • Neubau des Busbahnhofes
  • Neubau der Anbindung Kalkumer Straße und Kieshecker Weg
Auftraggeber:

Flughafen Düsseldorf GmbH

Leistungen:

In der ARGE airport 2000 plus:
Objektplanung Verkehrsanlagen nach §45 HOAI, LP 3-4